Monteurwohnung

Kosten/ Preise einer Monteurwohnung

Unter dem Begriff Monteurwohnung/ Monteurwohnungen versteht man eine Wohnung/ Wohnungen für Monteure, Arbeiter, Vertreter, Wochenendheimfahrer die möglichst ordentlich, preiswert und sehr zentral zum Einsatzort oder zur jeweiligen Baustelle liegen sollte. Monteure sind meist von Montags bis Freitags, deutschland- und europaweit, auf Montage und benötigen die Wohnung in der Regel nur abends. Es reisen in der Regel zwischen einem und zehn Monteuren an. Die Preise schwanken hier zwischen 7,00€ bis 35,00€ pro Nacht/ pro Person und Übernachtung.

Ferienwohnung/ Monteurwohnung

Eine Monteurwohnung ist wie eine Ferienwohnung/ FeWo aufgebaut. Es sollten in einer Wohnung keine verschiedenen Firmen untergebracht werden!

Da Monteure auf Verpflegung angewiesen sind, ist es für jeden Vermieter einer Monteurwohnung ratsam eine Küche in der Monteurwohnung zur Verfügung zu stellen. Eine Monteurwohnung kann auch eine Ferienwohnung sein. Der Vorteil an der Vermietung einer Monteurwohnung im Gegensatz zu einer Ferienwohnung/ FeWo liegt darin, dass Sie als Vermieter auch außerhalb der Hauptsaison/ Saison, mit Hilfe von Monteuren und Arbeitern, Ihre Zimmer immer gut vermietet bekommen.

feedback feedback