Oesterreich-Monteurzimmer.at www.deutschland-monteurzimmer.de

Hier finden Sie optimale Monteurzimmer, Monteurwohnungen, Privatzimmer, Fremdenzimmer, Baustellenunterkünfte, Ferienwohnungen oder Gasthäuser für Berufsreisende wie Monteure, Arbeiter, Handwerker, Vertreter aber auch Studierende, Auszubildende und Praktikanten.

Monteurzimmer Freistaat Bayern – entspannt arbeiten unter weiß-blauem Himmel

Abwechslungsreiche Landschaften mit atemberaubender Natur, vielfältige Traditionen, landestypische kulinarische Genüsse und nicht zuletzt eine robuste und leistungsstarke Wirtschaft: Als südlichstes und zugleich größtes deutsches Bundesland mit 13 Mio. Einwohnern hat der Freistaat Bayern einiges zu bieten!

Monteure und Handwerker in Einsatzwechseltätigkeit wissen nicht nur die in der Regel überdurchschnittliche Entlohnung auf bayerischen Baustellen zu schätzen, sondern freuen sich auch über die schöne Zeit unter weiß-blauem Himmel.

Wer auch die Gelegenheit hat, etwas Freizeit in Bayern zu verbringen, sollte sie unbedingt nutzen. Ob erholsames Bergwandern in den Alpen oder Sightseeing in traditionsreichen Städten: In Bayern geben sich Natur und Kultur die Hand. Hinzu kommen urige Festivitäten wie der Berchinger Rossmarkt oder das Münchner Oktoberfest, die dazu einladen, das Leben von seiner schönsten Seite zu genießen.

Deutschlandkarte Bundesland Bayern Monteurzimmer Bayern

Hier finden Sie Monteurzimmer in Bayern:


Bundeslandschild Bayern

Ein Monteurzimmer im Freistaat Bayern hat viel zu bieten

Wer als Gast nach Bayern, in das südliche, flächenmäßig größte Bundesland Deutschlands, kommt, benötigt eine Unterkunft. Wenn man als Handwerker oder Monteur in die Region entsandt wird oder als Urlauber hierher kommt, erweist sich die Monteurunterkunft als Alternative zu einem Hotelzimmer. In der gut ausgestatteten Monteurwohnung kann man sich in seiner Freizeit ungezwungen aufhalten und hat außerdem mehr Platz als in einem Hotelzimmer. Meist vermieten Privatleute die Monteurzimmer und oft herrscht eine persönliche Atmosphäre. Wenn man nach getaner Arbeit nach Hause kommt, kann man sich hier in der integrierten Kochzeile oder in der Küche zur Mitbenutzung noch ein leckeres Essen kochen. Es lassen sich auch gesellige Abende mit Kollegen beim Kartenspiel oder Fernsehen gestalten.

Wappen Klein Monteurzimmer Bundesland Bayern

Bayern: Monteurzimmer rechtzeitig buchen!

Wer einen Arbeitseinsatz in Bayern plant, sollte sich in jedem Fall rechtzeitig um ein Monteurzimmer bemühen. Dieser Rat gilt besonders für die Metropole München, die aufgrund ihrer touristischen Attraktivität und häufiger Großveranstaltungen oft stark ausgebucht ist. Bei der Suche nach einer passenden Monteurwohnung in Bayern hilft unser Portal Deutschland-Monteurzimmer.de. Dort finden Sie eine übersichtliche Auflistung aller bayerischen Orte, in denen Monteurunterkünfte verfügbar sind und gelangen mit wenigen Mausklicks zu den einzelnen Angeboten.

Eine Monteurunterkunft als Zuhause für eine begrenzte Zeit

Bayern hat eine Arbeitslosenquote von derzeit 3,0 % aufzuweisen. Damit liegt der Freistaat vor allen anderen deutschen Bundesländern wie beispielsweise Bremen, das eine Arbeitslosenquote von 9,8 % verzeichnet. Die Region boomt und daher kommen viele Arbeitnehmer für eine bestimmte Zeit nach Bayern, um hier beschäftigt zu sein. Auf zahlreichen Baustellen werden neue Wohnungen gebaut und es werden zusätzliche Arbeitskräfte benötigt, die hier aushelfen. Diese Handwerker und Monteure müssen irgendwo unterkommen. Dafür bietet sich ein Monteurzimmer an. Es ist bezahlbar und lässt sich für eine definierte Zeit als Heim nutzen.

Bayern ist aufgrund seiner einzigartigen Landschaft sehr abwechslungsreich. Vom Nationalpark Bayerischer Wald über die verschiedenen Seen wie den Chiemsee oder den Starnberger See bis hin zur Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, gibt es die unterschiedlichsten Freizeitmöglichkeiten. Große Städte wie München, Nürnberg und Augsburg locken mit interessantem kulturellem Angebot, aber auch kleinere Städte haben viel zu bieten. Für einen Besuch dieser vielfältigen Region bietet es sich an, eine Monteurwohnung zu mieten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend und je nach Wahl des Standorts gibt es unterschiedlich viel zu erkunden.

Die größten Städte Bayerns

Bayerns Bauwirtschaft boomt! Besonders in den Metropolregionen München und Nürnberg ist das Wirtschaftswachstum ungebrochen. Aber auch andere Städte des Freistaats haben einen vielfältigen Bedarf an Monteuren und Handwerkern. Hierzu trägt auch der hohe Aufwand bei, mit dem der Freistaat und seine Bewohner denkmalgeschützte Bausubstanz pflegen und erhalten. Die größten Städte Bayerns sind

Panorama München

  • München
    Die größte Stadt Bayerns zählt einschließlich ihrem Ballungsraum etwa 2,9 Mio. Einwohner. Die »Weltstadt mit Herz« ist bekannt für ihre Gastfreundlichkeit und hohe Lebensqualität. Damit ist München ein attraktiver Anziehungspunkt, an dem viele Menschen gerne wohnen und arbeiten. Dieser Umstand hat zu einem eklatanten Wohnungsmangel in der Stadt geführt, der eine ausdauernd rege Bautätigkeit nach sich zieht. Viele Chancen also für Handwerker und Monteure, die immer wieder gerne nach München kommen.
     
  • Nürnberg
    Schon im Mittelalter war die Frankenmetropole an den Ufern der Pegnitz als ein Zentrum des Handwerks bekannt. Bis heute sorgt die bodenständige Mentalität der geradlinigen Einwohner für eine kontinuierlich hohe Wirtschaftsleistung, wobei besonders die Sparten Verkehr, Energie und Elektronik stark aufgestellt sind.
     
  • Augsburg
    Der sprichwörtliche Reichtum der rund 300.000 Einwohner zählenden Fuggerstadt spiegelt sich in ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wider, die teilweise noch auf die Römerzeit zurückgehen. Klar ist: Die Arbeit für Handwerker und Restauratoren geht in Augsburg niemals aus. Aber auch bedeutende Industriebetriebe wie MAN oder MT Aerospace haben hier ihren Sitz und sorgen für kontinuierliche Nachfrage.
     
  • Regensburg
    Hervorgegangen aus der römischen Ansiedelung Castra Regina, kann Regensburg auf eine lange und stolze Stadtgeschichte zurückblicken. Aus diesem Grund zählt die Altstadt sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Erhaltung der historischen Kostbarkeiten ist eine Verpflichtung, die immer wieder vielen Handwerkern und Monteuren Lohn und Brot verschafft.

Nicht nur die großen Städte Bayerns bieten Handwerkern Beschäftigungsmöglichkeiten. Zahlreiche Bauprojekte, verteilt über den gesamten Freistaat, künden vom anhaltenden Wirtschaftsboom. Ein attraktives Angebot gemütlicher und preiswerter Monteurunterkünfte trägt dieser Entwicklung Rechnung.

Arbeitgeber in Bayern – 10 starke Unternehmen

Zahlreiche große Konzerne mit Sitz in Bayern fungieren als potente Arbeitgeber und haben einen großen Bedarf an Monteuren, Technikern und Handwerkern. Zu nennen ist hier besonders die Baubranche, aber auch die Errichtung von Windkraftanlagen und das Verlegen von Stromleitungen oder Glasfaserkabeln veranlasst viele Arbeitskräfte zu wechselnden Einsatzorten.

Baustelle München Bayern

Zu den größten Arbeitgebern in Bayern zählen:

  • Max Bögl
    Die Firmengruppe mit Sitz in Neumarkt in der Oberpfalz zählt zu den größten Bauunternehmen im Freistaat und beschäftigt etwa 6.500 Mitarbeiter. Ob Flughäfen oder Industriebauten, Hochhäuser oder Hotels, Straßen oder Brücken: Das Unternehmen hat einen ständigen Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften.
     
  • Bauer AG
    Das Schrobenhausener Unternehmen, das mit rund 11.000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 1,7 Mrd. Euro erzielt, ist ein Bau- und Maschinenbauunternehmen, welches die technische Entwicklung des Spezialtiefbaus maßgeblich beeinflusst hat.
     
  • Siemens AG
    Der weltweit engagierte Technologiekonzern mit Sitz in München beschäftigt insgesamt etwa 372.000 Mitarbeiter und tritt häufig auch als Auftraggeber für externe Monteure und Techniker in Erscheinung.
     
  • BMW AG
    Als Premiumhersteller komfortabler Automobile liefert BMW seine Erzeugnisse in die ganze Welt. Hierzu gehören auch die Marken Rolls Royce und Mini sowie weitere Submarken. Bei einer weltweiten Mitarbeiterzahl von etwa 130.000 bietet das Unternehmen Handwerkern und Monteuren immer wieder interessante Chancen.
     
  • AUDI AG
    Als zu VW gehörende Marke deckt der Ingolstädter Automobilhersteller AUDI das Premiumsegment des Konzerns ab. Über 88.000 Mitarbeiter an allen Standorten erwirtschaften einen Umsatz von über 58 Mrd. Euro pro Jahr.
     
  • Schaeffler AG
    Das Unternehmen mit Sitz im fränkischen Herzogenaurach ist als Zulieferer hochwertiger Automobil- und Maschinenbauteile einer der größten Arbeitgeber in Bayern. Schaeffler generiert einen Jahresumsatz von 14 Mrd. Euro und beschäftigt über 90.000 Mitarbeiter.
     
  • MAN
    Fahrzeug- und Maschinenbau stehen im Zentrum des Engagements von MAN. Über 30.000 Mitarbeiter alleine in Deutschland sind für den Konzern tätig, darunter auch Monteure, Techniker und Handwerker.
     
  • Telefónica Deutschland
    Über 40 Mio. Mobilfunkanschlüsse in Deutschland machen die Holding zum Marktführer in ihrem Bereich. Mit über 9.000 Mitarbeitern bietet das Unternehmen interessante Karrierechancen für flexible Mobilfunktechniker.
     
  • LEONI AG
    Der Autozulieferer mit Sitz in Nürnberg hat sich auf elektronische Bordnetz-Systeme spezialisiert und beliefert Fahrzeughersteller in aller Welt mit elektrischen Verteilersystemen, Kabelsträngen und anderen elektromechanischen Bauteilen. Der Jahresumsatz beläuft sich auf etwa 5 Mrd. Euro.
     
  • Bilfinger Industrial Services GmbH
    Das Tochterunternehmen der Bilfinger SE hat seinen Sitz in München und beschäftigt sich mit der Errichtung, Montage und Instandhaltung von Industrieanlagen aus den Bereichen Petrochemie, Chemie und Pharma. Etwa 30.000 Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von etwa 2,7 Mrd. Euro.

Weitere wichtige Firmen / Arbeitgeber in Bayern sind:

  • Ingram Micro Distribution
  • Wacker Chemie
  • Knauf Gips
  • OMV Deutschland
  • BayWa
  • BSH Bosch und Siemens Hausgeräte
  • Schaeffler Gruppe
  • adidas
  • Linde AG
  • Thüga Gruppe

Großbaustellen in Bayern

Der Ruf Bayerns als Standort eindrucksvoller Großbaustellen ist mindestens seit den Zeiten König Ludwigs II. legendär. Waren seine Zeitgenossen noch unangenehm von der Verschwendungssucht des Königs berührt, ist die Verärgerung heute längst einhelliger Bewunderung gewichen. Besonders das »Märchenschloss« Neuschwanstein, im 19. Jahrhundert die wohl größte bayerische Baustelle ihrer Zeit, hat es Bayernfans aus aller Welt angetan. Im 20. Jahrhundert war es unter anderem der 170 km lange Rhein-Main-Donau-Kanal, der als Jahrhundertprojekt den Ruf Bayerns als besonders baufreudiges Bundesland eindrucksvoll bestätigte.

Großbaustelle München Bayern

Auch im neuen Jahrtausend geht der Bauboom ungebrochen weiter. So entstehen in München die zweite S-Bahn-Stammstrecke sowie das Forum Schwanthalerhöhe und in Nürnberg das Zukunftsmuseum am Augustinerhof. Aber auch notwendige umfangreiche Sanierungsmaßnahmen an Straßen und Autobahnbrücken sowie der Ausbau der A3 zwischen Aschaffenburg und Würzburg sorgen dafür, dass Bauarbeiter und Monteure auch in den kommenden Jahren in Bayern immer Konjunktur haben. Wer einen Einsatz auf einer Großbaustelle plant, sollte sich rechtzeitig um eine passende Monteurunterkunft bemühen. Dann besteht aufgrund des flächendeckend guten Angebots in Bayern die Chance, ganz in der Nähe der Baustelle fündig zu werden.

Monteurzimmer in Bayern – ein herzliches »Grüß Gott in Bayern!«

Das Portal monteurzimmer-bayern.de bietet eine große Auswahl leicht auffindbarer Unterkünfte vom Main bis zu den Alpen, geordnet nach den jeweiligen Ortsnamen. Die meist privaten Vermieter legen Wert darauf, ihren Gästen eine persönliche Atmosphäre zu bieten und ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Wenige Mausklicks genügen, um zur Profilbeschreibung des einzelnen Anbieters zu gelangen und direkt bei ihm eine Buchung zu tätigen.

Grüß Gotte Familie Bayern München

Da die Ausstattung von Fall zu Fall unterschiedlich sein kann, lohnt es sich, die einzelnen Angebote genau zu studieren und vorab zu klären, auf welche Merkmale man keinesfalls verzichten möchte. Soll die Unterkunft über einen Internetanschluss und eine Küche verfügen? Und wie weit entfernt von der Baustelle darf sie maximal sein? – Ist das richtige Objekt gefunden, geht es an den Abschluss des Mietvertrags. Damit dies reibungslos klappt, bietet monteurzimmer-bayern.de als besonderen Service umfangreiche Informationen und Tipps für Mieter und Vermieter von Monteurunterkünften.

Übrigens: Die Buchung von Monteurzimmern ist auch für Urlauber ein toller Tipp, wenn sie einen preisgünstigen Aufenthalt in Bayern genießen möchten. Junge Familien und Jugendreisegruppen wissen besonders die günstigen Mehrbettzimmer zu schätzen, die von vielen Vermietern angeboten werden. Welchem Zweck auch immer die Reise dient: Ein herzliches »Grüß Gott in Bayern!« sorgt dafür, dass Gäste sich auf Anhieb wie zu Hause fühlen!


Bewertungen für Deutschland-Monteurzimmer.de
Google-Bewertung: Ø 4.9 von 5 Sternen aus 23 Stimme(n)
zuletzt aktualisiert: 18.09.2019

4.9 Sterne Bewertung