Work Safe 2016 Deutschland Monteurzimmer
Artikel drucken / herunterladen

Ferienwohnung vermieten: Ferienwohnung an Monteure, Berufsreisende, Pendler oder Arbeiter vermieten

Ferienwohnungen können eine lukrative Einnahmequelle sein, in der Nebensaison haben sie in der Regel jedoch nur wenig Auslastung. Die laufenden Kosten sind aber dennoch weiterhin zu bezahlen, auch wenn keine Mieter zugegen sind. Kurz: Leerstand bedeutet immer auch Mietausfall bei gleichbleibenden Fixkosten. Was also tun? Ganz einfach: Erweitern Sie Ihren potenziellen Kundenkreis. Neben Touristen und Urlaubern gibt es nämlich noch eine weitere große Zielgruppe, die Ihre Ferienwohnung das ganze Jahr über buchen kann. Welche Zielgruppe das ist und wie Sie den Kontakt zu dieser herstellen können, erfahren Sie hier.

Zurück zur Übersicht
Ferienwohnung vermieten

Erfolgreicher vermieten

Ferienwohnung/ Ferienhaus für Monteure Mehr Gäste für Ihre Ferienwohnung gesucht? Sie möchten die Auslastung Ihrer Ferienwohnung steigern? Dann sind Sie hier genau richtig.

Sie besitzen eine Ferienwohnung, die nicht das ganze Jahr über voll besetzt ist, da es in der Nebensaison schwierig ist, Mieter zu finden? Sie wollen das ändern und das ganze Jahr über Einkünfte aus Ihrer Mietwohnung einnehmen?

Dann haben wir eine tolle Idee für Sie:
Machen Sie aus Ihrer Ferienwohnung ganz einfach und ohne viel Aufwand sowie hohe Investitionen zusätzlich eine Handwerkerwohnung / Montagewohnung und vermieten Sie Ihre Ferienwohnung somit auch an Monteure, Arbeiter und Handwerker. Diese suchen nämlich das ganze Jahr über nach Unterkünften, wenn sie auf Baustellen und Montagen unterwegs sind. So können Sie das gesamte Jahr über von Ihrer Mietwohnung profitieren und laufend Einnahmen aus dieser generieren. Leerstand bei dennoch zu bezahlenden Fixkosten gehört somit der Vergangenheit an und Sie können sich über regelmäßige Auslastung freuen.

Was sind die Vorteile an einer Vermietung meiner Ferienwohnung an Monteure?

Die Vermietung einer Ferienwohnung an Monteure stellt für viele Vermieter die Möglichkeit einer attraktiven zusätzlichen Einnahmequelle dar, denn die so neu erschlossene Zielgruppe reist nicht nur in der Saison wie „normale“ Feriengäste, sondern das ganze Jahr über. Somit haben Sie nicht nur in der Ferienzeit Einnahmen, sondern laufend. Doch das ist noch nicht der einzige Vorteil: Da Monteure, Handwerker und Arbeiter meist nur von Montag bis Freitag eine Monteurwohnung benötigen, können Sie Ihre Ferienwohnung an den Wochenenden in Ruhe reinigen oder sie in dieser Zeit zusätzlich an private Gäste, Paare oder Familien mit Kindern vermieten, sodass die Unterkunft voll ausgelastet ist und nie leer steht. Auf diese Weise können Sie den maximalen wirtschaftlichen Ertrag aus Ihrer Immobilie herausholen.

Was sind die besten Möglichkeiten für mich und was kosten mich diese?

Auf unserem Online-Portal Deutschland-Monteurzimmer.de haben Sie die Möglichkeit, Ihr Ferienhaus, Ihre Ferienwohnung oder auch einzelne Ferienzimmer ohne Provision erfolgreich an Ihr neues Klientel zu vermieten. Ab nur 4,64 Euro brutto monatlich (3,90 Euro netto) können Sie Ihre Ferienunterkunft für Monteure und sonstige Berufsreisende bei uns anbieten. Bei uns können Sie Ihr Angebot unter Ihrer neuen Zielgruppe bekanntmachen und auf diese Weise laufend Kunden gewinnen, sodass Ihre Unterkunft niemals leer steht.


Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Preise.

Was muss ich beachten, wenn ich meine Ferienwohnung an Monteure vermieten möchte?

Das Vermieten einer Wohnung an Monteure unterscheidet sich in einigen Punkten vom Vermieten an Urlauber. Wer seine Ferienwohnung an Monteure vermieten möchte, sollte beachten, dass Monteure teilweise ganz bestimmte Ansprüche an die Ausstattung einer Monteurwohnung haben, da diese auf den Alltag als Berufstätiger zugeschnitten sein muss. Dazu zählen zum Beispiel ein eigenes Bett (kein Doppel- oder Ehebett, das sie mit jemandem teilen müssen), eine eigene Kochmöglichkeit und ein eigener Parkplatz für das Firmenfahrzeug direkt vor der Unterkunft. Diese Anforderungen sollten Sie unbedingt beachten, bevor Sie Ihre Wohnung als Monteurwohnung anbieten.


Vorurteile gegenüber Monteuren und Arbeitern

„Monteure sind schmutzig und trinken viel Bier“ ist nur eines von vielen unwahren Gerüchten über Handwerker und Monteure. Genauso wenig stimmt es, dass Monteurzimmer immer komplett heruntergekommene Objekte sind, die man nicht mehr an Privatgäste vermieten kann. Lassen Sie sich von diesen ebenso unwahren wie leider auch hartnäckigen Vorurteilen nicht verunsichern, sondern machen Sie sich lieber selbst ein Bild.

Der moderne Monteur oder Arbeiter von heute weiß sich in der Regel gut zu benehmen. Mittlerweile legen die meisten Firmen sehr großen Wert darauf, dass sich ihre Monteure in den Unterkünften auch anständig und angemessen verhalten. Dies hat nicht zuletzt den Grund, dass sie darauf angewiesen sind, diese Monteurunterkunft eventuell noch einmal zu mieten. Hinzu kommt, dass die meisten Firmen für Schäden, die ihre Monteure hinterlassen, haften müssen. Daher erwarten Sie von Ihren Mitarbeitern ausdrücklich einen verantwortungsvollen und sauberen Umgang mit den Unterkünften. Aus diesen Gründen haben Sie durchaus eine gewisse Sicherheit, wenn es um die Beherbergung von Monteuren und Arbeitern geht.

Also keine Angst: Versuchen Sie Ihr Glück mit einer Vermietung Ihrer Ferienwohnung an Monteure und Sie werden sehen, dass Sie damit erfolgreich sein können. Auch wenn Sie nur ein kleines Privatzimmer haben, können Sie sich mit der Monteurzimmer-Vermietung ein gutes Zubrot verdienen. Die entsprechende Mischung aus fachlichen Kenntnissen und planvollem Vorgehen ist die beste Voraussetzung, um die Vermietung einer Ferienwohnung an Monteure zu einer zusätzlichen, lukrativen Einnahmequelle zu machen, die Ihnen das ganze Jahr über offensteht. Bei uns finden Sie dafür die bestmögliche Unterstützung sowie alles Wissenswerte zu diesem Thema.

Lesen Sie hierzu auch unseren Artikel: Ferienwohnung vermieten - Was muss ich beachten?




Bewertungen für Deutschland-Monteurzimmer.de
eKomi-Bewertung: Ø 4.7 von 5 Sternen aus 601 Stimme(n)
zuletzt aktualisiert: 08.11.2017

4,6 Sterne Bewertung

feedback feedback