Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grauenhafte Unterkunft

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grauenhafte Unterkunft

    Wir sind keine Monteure, sondern eine Familie, die ein paar schöne Tage in Duisburg und Umgebung erleben wollten. Leider hatten wir das Pech, und haben die/eine Wohnung eines Herrn Daniel Leutl erwischt. Bismarckstraße 26 in Duisburg (Wohnung 4). Schon bei der Ankunft hat uns der Schlag getroffen. Die "Hausmeisterin" öffnete uns die Tür und zeigte uns die Räume. Es roch wie auf dem Hof eines Entsorgungs- unternehmens. In etwa so viel Müll lag auch in der Wohnung herum. Popel und einige andere Substanzen klebten an Türen und Wänden. Auf dem Boden lagen überall Haare, Nägel (Finger- und Fußnägel). Der Ofen konnte als Fliegenfänger genutzt werden. Egal was dieses Teil berührte, blieb auf ewig kleben. Die Möbel waren fast alle beschädigt und versifft. Die Betten haben gerochen, als hätte man sie von der Straße (Sperrmüll) geklaut. Und es grabbelte Viehzeug herum, was wir allerdings erst am nächsten Tag merkten, als wir selber etwas sauber gemacht haben. Ich suchte sofort die Nummer des Vermieters heraus und rief an. Leider wurde jeder Anruf angenommen und dann aufgelegt. Nach einer furchtbar netten Mail, bekam ich dann einen Rückruf. Es täte ihm leid, aber er hätte keine Alternative für uns. Einige Minuten nach dem Gespräch kam die "Hausmeisterin" in die Wohnung. Ohne Klingeln oder Klopfen stand sie einfach in der Wohnung und erzählte von einem Anruf, den sie erhalten hatte. Sie solle nochmal durchputzen. Dabei hätte sie das ja erst den vorigen Tag getan. Da wir gesehen hatten, was für ein Ergebnis dieses "Putzen" ergeben hatte, lehnten wir dankend ab. Wir machten fleißig Fotos, die ich hier leider nicht hochladen kann, da es wohl techn. Probleme gibt. Ich schicke sie aber gerne jedem Interessenten per Mail zu. (Habe sie aber auch als Link von meiner Facebookseite beigefügt!) https://www.facebook.com/penthM/medi...=3&uploaded=80 Nachdem ich dann noch eine nette Mail an den Vermieter dieses Lochs geschickt hatte, mit den Fotos im Anhang, entschuldigte er sich nochmal, kam uns aber kein Stück entgegen. Wir mussten sogar für unseren kleinen Terrier der nicht mal Haare verliert 10 EURO Endreinigung zahlen. Zusätzlich zu den 89 EURO pro Nacht. Durch diese Ignoranz sehen wir uns jetzt zu einer Betrugsanzeige genötigt und werden natürlich auch über den Anwalt Schadenersatz fordern. DANIEL LEUTL! Wenn der Name auftaucht, tauchen Sie besser ab! LG

  • #2
    Schade dass Sie solch schlimmen Erfahrungen mit einer Monteurwohnung gemacht haben. Die Regel ist dies aber nicht, dass ich kann Ihnen versprechen. Das hätte Ihnen auch bei einer ganz normalen Ferienwohnung passieren können. Wenn Sie mal in Berlin sind, dass kommen Sie doch gerne mal bei mir vorbei. Ich verspreche Ihnen, hier sieht es anders aus. Gruß aus Berlin

    Kommentar


    • #3
      Hallo Urlauber

      Also wenn ich ehrlich bin.. ich wäre da weder reingegangen.. und erst recht hätte ich nicht darin sauber gemacht.. auch nicht ein bisschen. UND ERST RECHT NICHT MIT MEINER FAMILIE ..

      Haben Sie die Rechnung in voller Höhe beglichen? Oder sind Sie vielleicht der juristischen Empfehlung einer Mietminderung nachgegangen?

      H-W.. nun.. leider gibt es solche schwarzen Schafe überall.. auch unter den Vermietern. Zumindest wenn ich den Geschichten unserer Gäste trauen darf, dann ist sowas leider kein Einzelfall.
      Einwenig seltsam finde ich jedoch das Angebot mit Berlin schon.. hört sich nach Eigenwerbung an ;-)

      Doch zurück zum Thema , wenn ich Urlauber richtig verstanden habe, dann ging es ihm nicht um Berlin.

      Zudem bin ich gespannt, ob uns der Threadsteller auf dem Laufenden hält oder ob das nur seine Art und Weise eines Rund-um-Schlags ist.. Was ich einwenig schade empfände... denn der User ist gefrustet, was .. sofern es der Wahrheit entspricht.. verstehen würde. Also ich wäre ebenso entsetzt gewesen.
      Die Bilder haben eine hohe Aussagekraft .
      Andererseits haben sie dem Vermieter die Chance genommen, sein Fehlverhalten zu korrigieren. Ob sich das rechtlich zum Nachteil auswirken könnte, kann ich nicht beurteilen.

      Fakt ist, auch bei einem anderen Anbieter von Privatzimmer-Auflistungen hat sich Urlauber klar geäussert.. Also für mich eher ein Rache-Schachzug eines Kunden, als der tatsächlich Wunsch nach Information über dieses Forum.




      Es bleibt also spannend, Gruß Ich
      Zuletzt geändert von Ich; 14.08.2017, 16:47.

      Kommentar


      • #4
        Hallo, für diesen fall haben wir einens schönen Artikel für Euch:

        Thema: Schadenersatz bei Mängeln im Monteurzimmer
        https://www.deutschland-monteurzimme...eurzimmer.html

        Kommentar


        • #5
          Hallo Urlauber,
          es ist wirklich erschreckend was manche an Unterkunft anbieten. Wir selbst vermieten auch, bei uns ist alles top. Sollte es mal zu Beanstandungen kommen, werden diese sofort beseitigt. Wir selbst mieten uns im Urlaub immer eine Ferienwohnung und hatten in den letzten 10 Jahren nur einen Reinfall. Sollten Sie mal nach Frankfurt am Main kommen können Sie gerne unsere Unterkunft mieten.
          Infos hierzu finden Sie hier: www.wohnen-in-maintal.de
          Viele Grüße aus Maintal
          und das nächste Mal eine Top-Unterkunft

          Kommentar


          • #6
            Hallo..


            Wahrscheinlich wollte der Kunde größtmöglichst seinen Unmut kund tun...Das sieht man daran, dass er seit der Anmeldung hier nicht mehr onilne war..

            Daher werde ich es vermeiden, auch für unsere Unterkunft Werbung zu machen ;-). Zumal wahrscheinlich der Gast über Homepage, aussagekräftige Aufnahmen und Vermietungsliste leiten lässt.. anstatt hier im Forum nach geeigneten Räumlichkeiten zu suchen ;-).


            WIchtig für alle nachfolgenden Leser, mit Blick eines Kunden.. wichtig ist, dass man dem "Verursacher" generell die Chance geben muss, Schaden oder andere gerechtfertige Beanstandungen zu beseitigen ....


            Auf gute Zimmer ;-), Gruß Ich




            Kommentar

            Lädt...
            X