Schnelle und gesunde Rezepte für Monteure Gutes Essen ohne großen Zeitaufwand?

Nach einem anstrengenden Arbeitstag können Sie sich als Handwerker Schöneres vorstellen, als anschließend noch Stunden in der Küche zu verbringen. Dennoch braucht Ihr Körper für die schwierige Arbeit genug Nährstoffe, um die erwartete Leistung zu bringen.

Wie Sie in kurzer Zeit nahrhafte Gerichte kochen, bei denen Sie geschmacklich auf Ihre Kosten kommen, erfahren Sie hier.

Schnelle Rezepte für Monteure

Hunger nach der Arbeit und keine Lust oder Zeit aufwändig zu kochen!?

Als Monteur, Handwerker und Arbeiter verbringen Sie während einer Montage wenig Zeit in der Unterkunft. Sie sind einen Großteil des Tages auf der Baustelle.

Wenn Sie morgens vor der Arbeit wenig Zeit haben, sich ein leckeres Frühstück zuzubereiten helfen Ihnen diese Rezepte. Auch nach Feierabend sollte ein Abendessen schnell gehen. Ihnen als Berufstätigem nach einem anstrengenden Arbeitstag fehlt oft die Lust, noch lange am Herd zu stehen.

Wir haben für alle unsere Monteure vom Online-Portal Deutschland-Monteurzimmer.de ein paar schnelle und gesunde Rezepte gesammelt. Mit diesen kann der Tag lecker beginnen und enden.

Wir wünschen guten Appetit!

3-Minuten Power-Frühstück

Schnelle Rezepte für Monteure 3-Minuten Power-Frühstück

Arbeitszeit: etwa 3 Minuten
Schwierigkeitsgrad: simpel

Zutaten:

  • 1 Apfel
  • 4 Esslöffel Haferflocken
  • 6 Esslöffel Joghurt
  • 100ml Milch
  • 75ml Saft

Zubereitung:

Den Apfel in kleine, mundgerechte Stückchen schneiden und in eine Schüssel geben. Die Haferflocken, den Joghurt, die Milch und den Saft dazugeben. 

Gut umrühren und fertig ist ein leckeres und gesundes Frühstück für einen guten Start in den Tag.

Spiegelei-Tomaten-Snack

Schnelle Rezepte für Monteure Spiegelei Tomate

Arbeitszeit: etwa 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: simpel

Zutaten:

  • 2 Scheiben Brot
  • 2 kleine Tomaten
  • 2 Eier
  • 8 Blätter Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • Balsamico

Zubereitung:

Die Tomaten halbieren, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten achteln. Das Brot nach Belieben toasten.

Öl in einer Pfanne erhitzen (am besten eignet sich eine beschichtete Pfanne) und darin die Spiegeleier braten. Nach etwa der Hälfte der Garzeit die Spiegeleier evtl. wenden und die Tomatenstückchen daneben in die Pfanne geben. Beides mit Salz und Pfeffer würzen und zu Ende braten.

Die Spiegeleier auf die Brote geben, darauf die Basilikumblätter und als oberste Schicht die warmen Tomaten verteilen. Wer mag, kann noch etwas Balsamico über jedes Brot träufeln.

Schnelles und gesundes Abendbrot

Schnelle Rezepte für Monteure Brot Belag

Arbeitszeit: etwa 10 Minuten
Kochzeit: etwa 8 Minuten
Schwierigkeitsgrad: simpel

Zutaten:

  • 1 Scheibe Brot
  • 1 hartgekochtes Ei
  • 8 Scheiben Tomaten
  • 8 Scheiben Salatgurke
  • 1 dünne Lauchzwiebel
  • 50g Kräuterquark
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz, Pfeffer und Chiliflocken

Zubereitung:

Das Ei in kochendem Wasser etwa 8 Minuten hart kochen, abkühlen, pellen und in Scheiben schneiden.

Die Gurke (mit Schale) in Scheiben schneiden. Die Tomate halbieren, den Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebel in feine Röllchen schneiden.

Die Brotscheibe mit Senf bestreichen (statt Butter), den Kräuterquark obendrauf verteilen. Auf den Quark die Ei-Scheiben legen und mit Salz, Pfeffer und wahlweise mit Chiliflocken würzen. Über dem Brot und am Tellerrand nun die Gurken- und Tomatenscheiben nett anrichten und würzen. Alles mit den Lauchzwiebel-Röllchen bestreuen.

Weitere Ratgeber

Pizzaburger selber machen

Viele weitere schnelle Rezepte finden Sie hier:

Sie haben weitere Rezepte, Lob oder Kritik!?
Schreiben Sie uns!