www.deutschland-monteurzimmer.de

Hier finden Sie optimale Monteurzimmer, Monteurwohnungen, Privatzimmer, Fremdenzimmer, Baustellenunterkünfte, Ferienwohnungen oder Gasthäuser für Berufsreisende wie Monteure, Arbeiter, Handwerker, Vertreter aber auch Studierende, Auszubildende und Praktikanten.

Monteurzimmer in Stendal

39576 Stendal, Sachsen-Anhalt (DE)

Monteurzimmer, Privatzimmer, Ferienwohnungen und Unterkunft beim Vermieter in Stendal buchen.
Preiswerte Monteurzimmer, Privatzimmer, Zimmer für Arbeiter in Stendal, Privatzimmer, Unterkunft Ferienwohnungen Baustellenunterkunft Fremdenzimmer Gästehaus und Gasthaus, Unterkunft in Stendal. Zimmer in Gasthäusern.

Filtern nach Angeboten:

Preis auf Anfrage
für 1-6 Personen
Sabine Rundt
0174-9476325
WC zur EigennutzungGemeinschaftskücheÖffentlicher Parkplatz
ab 20,00 € Person/Nacht zzgl. MwSt.
für 2-11 Personen
Babett Zimmermann
03932-153715
03932-153715
0173-6319968
0151-29164657
WC zur EigennutzungKüche zur EigennutzungGemeinschaftskücheÖffentlicher ParkplatzHaltestelle in der NäheNichtraucherTV vorhanden
ab 20,00 € Person/Nacht inkl. MwSt.
für 1-6 Personen
Annemarie & Frank Richter
03931-416879
0172-2503479
Eigenes BadGemeinschaftskücheÖffentlicher ParkplatzTV vorhandenInternet vorhanden
ab 20,00 € Person/Nacht ohne MwSt.
für 1-9 Personen
Herr Promnitz
03931-713050
0171-7836875
WC zur EigennutzungKüche zur EigennutzungÖffentlicher ParkplatzHaltestelle in der NäheTV vorhanden
ab 15,00 € Person/Nacht inkl. MwSt.
für 1-6 Personen
Heinz-Jürgen Twartz
03931-257399
0160-96857580
GemeinschaftsbadGemeinschaftskücheÖffentlicher ParkplatzNichtraucherTV vorhandenInternet vorhanden
ab 15,00 € Person/Nacht inkl. MwSt.
für 1-14 Personen
Frank Bandke
0173 6102515
GemeinschaftsbadGemeinschaftskücheÖffentlicher ParkplatzNichtraucherTV vorhanden
ab 20,00 € Person/Nacht inkl. MwSt.
für 1-5 Personen
Thomas Kreibe
0175-5617457
Eigenes BadGemeinschaftskücheÖffentlicher ParkplatzTV vorhandenInternet vorhandenFamilienfreundlichHaustiere auf Anfrage
ab 17,50 € Person/Nacht ohne MwSt.
für 1-8 Personen
Beate Krebs
039322-43226
0152-2-6058499
WC zur EigennutzungKüche zur EigennutzungÖffentlicher ParkplatzHaltestelle in der NäheNichtraucherTV vorhandenFamilienfreundlichHaustiere erlaubt
ab 17,50 € Person/Nacht ohne MwSt.
für 1-4 Personen
Elfi Mattstedt
03932-222113
WC zur EigennutzungKüche zur EigennutzungÖffentlicher ParkplatzHaltestelle in der NäheNichtraucherTV vorhandenFamilienfreundlichHaustiere erlaubt
ab 25,00 € Person/Nacht inkl. MwSt.
für 1-4 Personen
Herr Scharff
0170-4727786
Eigenes BadEigene KücheÖffentlicher ParkplatzNichtraucherTV vorhandenFamilienfreundlichHaustiere auf Anfrage
ab 15,00 € Person/Nacht inkl. MwSt.
für 2-6 Personen
Familie Vogel
Eigenes BadEigene KüchePKW-ParkplatzÖffentlicher ParkplatzNichtraucherTV vorhandenInternet vorhandenFamilienfreundlichWaschmaschineTerrasse vorhanden
ab 25,00 € Person/Nacht inkl. MwSt.
für 2-7 Personen
Carsten Pietrzak
039349-52363
039349-949964
0170-2770001
Eigenes BadEigene KücheÖffentlicher ParkplatzTV vorhanden

Stendal Monteurziimmer

Monteurzimmer in Stendal Stendal – ein Monteurzimmer in der größten Stadt der Altmark

Als größte Stadt der Altmark und wichtiger Wirtschaftsstandort des gesamten Landkreises ist Stendal der Lebensmittelpunkt und Arbeitsort vieler Menschen. Diese Kreisstadt liegt im Norden des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und ist vor allem für ihre alten Bauwerke aus der Backsteingotik bekannt. Stendal war bereits im 15. Jahrhundert eine florierende und reiche Hansestadt. In der Mitte des 19. Jahrhunderts entstand hier ein Eisenbahnknotenpunkt, weshalb sich in dieser aufstrebenden Industriestadt zahlreiche Menschen ansiedelten. Die heutigen Einwohner nutzen ebenso wie die Pendler und Berufsreisenden gute Anbindungen an den Eisbahn- und Straßenverkehr. Handwerker und Studenten, die hier beruflich zu tun haben und deren Lebensmittelpunkt in einer anderen Stadt liegt, mieten häufig Monteurzimmer und andere Privatunterkünfte in Stendal. Ob ein Privatzimmer mit Zugang zu einer Gemeinschaftsküche oder eine Ferienwohnung mit integriertem Kochbereich, solche Wohngelegenheiten für Monteure und Studierende entdecken Sie auf Monteurzimmer-Stendal.de. Dank der niedrigeren Mietpreise wohnen Sie in diesen Monteurunterkünften kostengünstiger als in Hotelzimmern, egal ob Sie einen kürzeren oder längeren Aufenthalt in der Altmark planen.

Stendal – Arbeitsplätze in Industrie, Baugewerbe und Handwerk

Die alte Hansestadt zählt rund 40.000 Einwohner. Im Zeitalter der Industrialisierung entwickelte sich Stendal zu einer bedeutenden Industriestadt in der Altmark. Die heutige Wirtschaftsstruktur zeichnet sich überwiegend durch kleine und mittelständische Betriebe aus. Dies gilt auch für das Stendaler Handwerksgewerbe, das Facharbeiter und Handwerker in nahezu allen möglichen Leistungsspektren beschäftigt. In den ortsansässigen Unternehmen kommen außerdem zahlreiche Auszubildende und Praktikanten unter. Viele Aufträge gibt es für Arbeiter in den Branchen Industrie und Baugewerbe, weshalb auch auswärtige Fachkräfte in der Stadt arbeiten. Nach getaner Arbeit sind die urigen Kneipen und Restaurants der Hansestadt beliebte Anlaufstellen. Als günstige Wohngelegenheiten kommen in Stendal die Unterkünfte von privaten Zimmervermietungen sowie Ferienwohnungen und spezielle Monteurzimmer in Betracht.

Die Monteurunterkunft – Privatzimmer oder Monteurwohnung zum Erholen

Eine klassische Monteurunterkunft bietet sämtliche Einrichtungsgegenstände und Ausstattungselemente, die Handwerkern, Monteuren und Studenten das Alltagsleben erleichtern. Wir denken dabei an ein bequemes Bett, einen Kochbereich mit Herd, eine Sitzecke mit Fernseher und einen Nassbereich mit Dusche. Mieter von Monteurzimmern schätzen eine zweckmäßige Innenausstattung und eine ruhige Lage, weil sie sich selbst versorgen und von den beruflichen Anstrengungen erholen möchten. Der günstige Mietpreis ist ein weiterer Pluspunkt von Monteurwohnungen und Privatzimmern im Vergleich zu Hotelunterkünften.

Monteurzimmer in der Kreisstadt Stendal im Norden von Sachsen-Anhalt

Stendal ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im nördlichen Teil von Sachsen-Anhalt. Das 26.802 Hektar umfassende Stadtgebiet unterteilt sich in die Kernstadt und 18 andere Ortschaften, die wiederum 30 Ortsteile umfassen. Es gibt eine weitere Gliederung in Stadtteile.

Die 14 Stadtteile von Stendal heißen:

  • Altstadt
  • Bahnhofvorstadt
  • Bürgerpark
  • Haferbreite
  • Nord
  • Ost
  • Röxe
  • Siedlung
  • Stadtsee I, II und III
  • Süd
  • Südost
  • Villenviertel


Als wichtiger Wirtschaftsstandort bietet Stendal einige Industrie- und Gewerbegebiete in verkehrsgünstiger Lage. Das Gelände am Altmärkischen Fluglandeplatz eignet sich für flugaffine Betriebe. In unmittelbarer Nähe liegt das Gewerbegebiet Neues Lager. Auf dem Gewerbegebiet Süd-Ost I haben sich rund 65 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen angesiedelt, darunter verschiedene Bau- und Installationsfirmen. Neben Handwerkern und Monteuren trifft man hier auch Produktionsunternehmen und Dienstleistungsbetriebe an. Die kleineren Gewerbegebiete Süd-Ost II und Tangermünder Chaussee liegen an der Bundesstraße. Dies gilt auch für die Gewerbeflächen Lüderitzer Straße, die knapp 34 Unternehmen beherbergen. Das Gewerbegebiet Altes Lager fördert mit dem IGZ BIC Altmark die Gründung von Jungunternehmen. Außerdem steht der Technologiepark für innovative Entwicklungen.

Arbeiten in Stendal

In der Industriestadt Stendal arbeiten mehr als 35.000 Beschäftigte. Bei den örtlichen Arbeitgebern handelt es sich um rund 2.000 Unternehmen, die überwiegend klein und mittelständisch strukturiert sind. Heute gilt die Industrie nicht mehr als das wichtigste Standbein, zumal der Dienstleistungssektor einen großen Prozentsatz einnimmt. Um die Stärke der regionalen Wirtschaft zu fördern, kooperiert die Hansestadt Stendal mit den Städten Arneburg und Tangermünde. Diese drei Standorte bilden das Städtedreieck der Altmark und tragen zur positiven Entwicklung des Wirtschaftsraums im Norden von Sachsen-Anhalt bei.

Stendal ist in diesen Branchen gut im Geschäft:

  • Dienstleistung: mehr als 30 Prozent
  • Industrie und Produktion: 13,98 Prozent
  • Baugewerbe: 10,9 Prozent
  • Einzelhandel
  • Großhandel
  • Gastronomie


Die größten Betriebe der Stadt decken die Spektren Broterzeugung im Premiumsegment, Fleisch- und Wurstwarenproduktion, Krankenversorgung und Milcherzeugnisse ab. Das Familienunternehmen Landbäckerei Stendal GmbH betreibt hier sein Produktionswerk und seinen Verwaltungssitz, um zahlreiche Filialen in fünf verschiedenen Bundesländern mit hochwertigen Backwaren zu beliefern. Im Johanniter Krankenhaus Stendal sind knapp 800 Beschäftigte, darunter zahlreiche Ärzte und medizinische Fachkräfte, im Einsatz. Dieses Krankenhaus ist ein wichtiges Gesundheitszentrum für den gesamten Landkreis. Die traditionsreiche Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH beschäftigt an ihrem Stammsitz in Stendal knapp 150 Mitarbeiter und ist ein zertifizierter Ausbildungsbetrieb. Ein weiterer wichtiger Arbeitgeber ist die Milchwerke Mittelelbe GmbH, die als Zulieferer für Milchpulver und Säuglingsnahrung fungiert. Außerdem sind die ALSTOM Lokomotiven Service GmbH und die Salus GmbH hier ansässig.

Studieren in Stendal

Im Stadtgebiet befindet sich ein Standort der Hochschule Magdeburg-Stendal, weshalb sich die alte Hansestadt auch Hochschulstadt nennen darf. Der dazugehörige Campus mit Lehrsälen, Bibliothek, Mensa, Bar und Kinderbetreuungseinrichtungen befindet sich auf dem Gelände der früheren Tauentzienkaserne. Einige Studenten, die an der Hochschule Stendal Wirtschaft oder Angewandte Humanwissenschaften studieren, suchen preiswerte Monteurzimmer oder nutzen gemeinsam mit anderen Studierenden eine Ferienwohnung als günstige Wohngemeinschaft. Sportangebote gibt es direkt auf dem Campusgelände. In Stendal absolvieren nicht nur angehende Betriebswirte und Humanwissenschaftler Teile ihrer Ausbildung, sondern auch zukünftige Ärzte. Das Johanniter Krankenhaus ist als Lehrkrankenhaus der Universität Magdeburg eine anerkannte Ausbildungsstätte für Medizinstudenten.

Verkehrsinfrastruktur in Stendal

Stendal blickt auf eine lange Tradition als wichtigster Eisenbahnknotenpunkt im Norden Sachsen-Anhalts zurück. Ab dem Bahnhof Stendal nutzen Berufsreisende und Urlauber beispielsweise IC- und ICE-Zugverbindungen nach Berlin und Hannover. An der Haltestelle Stendal-Stadtsee treffen Züge aus Wittenberge ein. Bahnverbindungen nach Tangermünde gibt an der Bahnstation Vorbahnhof. Für private Autofahrten und den Straßengüterverkehr sind die direkten Anbindungen an die Bundesstraßen B189 und B188 wichtig. In naher Zukunft soll die Stadt Stendal an die Altmark-Autobahn (A14) angeschlossen werden. Der Stendalbus erschließt mit sieben Buslinien das Stadtgebiet, sodass Bewohner, Handwerker und Studenten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren können. Für Fahrten im Landkreis gibt es 34 regionale Buslinien. Geschäftsflugzeuge starten und landen auf dem Flugplatz Stendal. In einem Umkreis von weniger als 20 Kilometern liegen der Binnenhafen Tangermünde, der Fährbetrieb Arneburg und der Stromhafen Altmark.

Freizeit in Stendal

Für Urlauber ist Stendal vor allem wegen der zahlreichen Gebäude aus der Backsteingotik und der langen Geschichte sehenswert. Die historischen Bauwerke symbolisieren den einstigen Reichtum der Hansestadt. Bei Spaziergängen durch die Stendaler Altstadt kommt man an imposanten Backsteingebäuden wie der Ratskirche St. Marien, dem Dom St. Nikolaus und dem Rathaus vorbei. Auf dem Marktplatz steht die Rolandstatue. Geschichtsinteressierte zieht es außerdem zur Stadtbibliothek und zum mittelalterlichen Tangermünder Tor. Wer aufmerksam durch die Stadt geht, entdeckt zudem einige Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert. Für Geschichtsinteressierte öffnen das Altmärkische Museum, das Johann Joachim Winckelmann-Museum und das Landesfeuerwehrmuseum Sachsen-Anhalt regelmäßig ihre Pforten. Die Ausstellungsstücke dieser Museen reichen von Zeichnungen und Plastiken über stadtarchäologische Fundstücke bis zu Löschfahrzeugen der Feuerwehr.

Unterhaltungsfreudige Mieter von Monteurunterkünften in Stendal können Aufführungen im Theater an der Altmark besuchen, Filme im Uppstall-Kino ansehen und Konzerte in der Katharinenkirche miterleben. Als Freizeitaktivitäten im Freien bieten sich Radausflüge durch die unberührten Landstriche des Uchtetals an. Außerdem gibt es im Tiergarten Stendal am Stadtsee bedrohte Tierarten wie Wildkatzen und Ozelot zu entdecken. Der Hochseilgarten lädt hingegen zum Springen, Schwingen, Balancieren und Klettern ein. Ruhe und Entspannung finden Stadtbewohner, Urlauber und Berufsreisende im Stendaler Sport- und Freizeitbad AltOA, das Wellenbecken, einen großen Saunabereich und eine Wasserrutsche beherbergt. Wer seine Freizeit in der Gesellschaft Gleichgesinnter verbringen möchte, kann in einem der Kultur- und Sportvereine mitwirken. Dazu gehören neben vielen anderen Vereinen ein Handwerker Sportverein, mehrere Fußballclubs und einige Schützenvereine.

Unterkünfte in Stendal

Handwerker, die günstige Monteurunterkünfte in Stendal suchen, werden bei Privatvermietern von Gästezimmern und Ferienwohnungen fündig. Sie beziehen zweckmäßige Monteurzimmer mit Kochzeile und Parkplatz sowie gemütliche Wohnungen mit Fernseher und Internetzugang. Die Kontakte zu den dazugehörigen Vermietern erhalten Sie ebenso auf Monteurzimmer-Stendal.de wie die Ausstattungsinformationen zu den Monteurwohnungen. Als Wohnungssuchender lesen Sie hier nützliche Beschreibungen über Monteurunterkünfte in Stendal. Außerdem sehen Sie die dazugehörigen Bilder. Diese Zimmer-Inserate zeigen Ihnen an, wie weit die Monteurunterkunft vom Zentrum entfernt ist und welchen Mietpreis Sie zahlen müssen.

Sie können beim Vermieter nachfragen, ob das ausgewählte Monteurzimmer zum gewünschten Termin verfügbar ist. Das Team von Deutschland-Monteurzimmer.de drückt Ihnen die Daumen, dass Sie Ihre benötigte Monteurunterkunft in Stendal finden und günstig buchen.