Work Safe 2016 Deutschland Monteurzimmer

Studentenzimmer oder Monteurzimmer? Die perfekte Alternative zu Studentenzimmern z.B. als Übergangslösung/ Übergangszimmer

Wenn die Vorlesungen schon beginnen, aber die neue Wohnung noch nicht bezugsfertig ist, muss ein Studentenzimmer her. Diese Art der Unterkunft bietet für diese Übergangszeit eine günstige Lösung, die auch ins Budget von Studenten oder Auszubildenden passt. Was aber, wenn kein Studentenzimmer zu finden ist? Hier finden Sie die preiswerte Alternative zum klassischen Studentenzimmer.

Zurück zur Übersicht
student


Vollautomatisches Studentenzimmer

Clevere Ideen für mehr Platz im Studentenzimmer


Was ist ein Studentenzimmer eigentlich?

Ein Studentenzimmer dient Studierenden oft als Unterkunft für eine gewisse Übergangszeit. Meist werden auf diese Weise zwei bis vier Wochen überbrückt, um zum Beispiel eine eigene Wohnung oder eine Wohngemeinschaft zu finden. Ein Studentenzimmer oder eine Studentenwohnung sollte in der Nähe der jeweiligen Universität oder nahe dem Ausbildungszentrum liegen.


Welche Alternativen habe ich als Student?

Eine tolle Lösung für Studenten und Studentinnen können in diesem Zusammenhang auch Monteurzimmer, Handwerkerzimmer, Arbeiterzimmer oder Baustellenzimmer sein, da diese sehr preiswert sind. Sie eignen sich nicht nur als Übergangslösung für Studierende, sondern auch für Auszubildende oder Praktikanten, die nur ein kleines Budget zur Verfügung haben, um ein Zimmer zu mieten. In vielen Städten gibt es ein einfaches Einzelzimmer pro Übernachtung bereits ab 10,00 Euro pro Person. Viele Vermieter bieten zusätzlich Vergünstigungen an, je länger der Miet-Zeitraum ist.


Wo finde ich eine Alternative zu einem Studentenzimmer?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl von passenden Monteurzimmern in über 3000 Städten in ganz Deutschland. Die Inserate können je nach Wunsch-Ort nach Bundesland oder Stadt sortiert werden, um so ganz einfach und schnell ein optimales Studentenzimmer zu finden. In den Zimmer-Inseraten gibt es genaue Details zur Ausstattung des Zimmers zum Beispiel ob eine eigene Kochmöglichkeit, TV, Internet oder Einkaufsmöglichkeiten ganz in der Nähe der Unterkunft vorhanden sind.


Was sollte ich beachten, wenn ich ein Studentenzimmer buche?

In den meisten zu vermietenden Zimmern gilt allerdings eine vom Vermieter individuell festgelegte Haus-Ordnung mit gewissen Regeln, an die sich alle Studierenden während ihrem Aufenthalt halten müssen. Inhaltlich geht es in der Haus-Ordnung zum Beispiel um die Punkte Hygiene in Küche und Badezimmer, Wohnbereich, Rauchen, Haustiere, Müll, Beschädigung, Sorgfaltspflicht und Schlüssel.


Ruhezeiten/ Nachtruhe beachten!

Ein fester Bestandteil ist allerdings immer der Punkt „Ruhezeiten / Nachtruhe“. Hier legen die Vermieter einen bestimmten Zeitraum fest (zum Beispiel von 22 Uhr abends bis 7 Uhr morgens), in dem sich alle Mieter ruhig verhalten müssen, um beispielsweise andere Mieter nicht in ihrem Schlaf zu stören.



Bewertungen für Deutschland-Monteurzimmer.de
eKomi-Bewertung: Ø 4.6 von 5 Sternen aus 891 Stimme(n)
zuletzt aktualisiert: 09.11.2016

4,6 Sterne Bewertung

feedback feedback